Jeden Mittwoch, von 18:00 bis 22:00 Uhr

Fahrradtreff & DIY Schrauben & Hilfe zur Selbsthilfe

Wir öffnen jeden Mittwoch unsere Tore und wir teilen mit euch: Eine vollausgestattete fahhradspezifische Werkstatt und ein großes Ersatzteillager.

Aber gleich vorweg, wir sind keine Dienstleister und auch bestimmt keine kommerzielle Fahrradwerkstatt, also Fahrrad abgeben und irgendwann wieder repariert abholen ist bei uns nicht. Unsere Idealvorstellung ist, dass wir euch in Sachen Fahrradtechnik weiterbilden und euch so in die Lage versetzen, euer Fahrrad in Zukunft auch alleine zu reparieren, denn Mobilität ist ein Grundbedürfnis. Wer seine Bedürfnisse aber nur auf dem kommerziellen Wege stillen kann, ist abhängig und die einzigen Ketten, die wir nicht abwerfen wollen, sind unsere Fahrradketten.

Bitte lasst eine für euch angemessene Spende/Solibeitrag da, unser Engagement ist ehrenamtlich, aber eure Spenden/Solibeiträge helfen uns die Miete, Maschinen, Werkzeuge, Ersatzteile und den Strom zu finanzieren. Danke an alle die uns all die Jahre unterstützt haben und wir sehen uns dann Mittwochs.

Das Clubhaus

Das Clubhaus der Bicycle Liberation Front ist der Ort an dem man “Freiheiten” bauen, reparieren und modifizieren kann.

Wo Menschen schrauben, einfach nur abhängen, über “das Fahrrad” philsophieren, Bier trinken und Metall zum schmelzen bringen.